Datenschutzerklärung Websitenutzung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://schatten-quest.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln
In unseren AGBs führen wir genau auf, welche Daten wir festhalten und wozu wir diese benötigen.

Kontaktformulare & Anmeldung

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben oder die Veranstaltungsanmeldung ausfüllen, sammeln wir die Daten, die im jeweiligen Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung und Prävention von Spam zu unterstützen.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, oder dich bei uns Anmeldest, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und die Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar oder eine Anmeldung schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste & dazugehörige Cookies

Zum Schutz vor Spam verwenden wir bei der Anmeldung zu einer Veranstaltung Googles reCAPTCHA Verfahren. Dabei gelten die Google-Datenschutzerklärung sowie Google-Nutzungsbedingungen. Weiterhin ist unsere Website in Google Analytics eingebunden, um sie besser in der Google-Suchmaschine zu plazieren, auffindbar zu machen und unsere Inhalte zu verbessern.

Um deine Daten dabei aber nicht an „Google“ zu verschenken, anonymisieren wir die übermittelten Daten dabei soweit möglich vollständig, sodass beispielsweise eure IP-Adresse nicht übertragen wird. Google Analytics ist dabei zudem so eingerichtet, dass wir keine der nachfolgenden Events verfolgen oder übertragen:

– Downloads, Mails, Telefon und ausgehende Links
– Affiliate Links
– Fragmentbezeichner und Hashmarks (#) in URI-Links
– Formularsende-Aktionen
– IP-Adressen

Dadurch sollte zudem auch ein verkettetes Retargeting nicht möglich sein.

Mit wem wir deine Daten teilen

Über die oberhalb genannten Schnittstellen, die zum sicheren Betrieb der Website benötigt werden hinaus, werden deine Daten nicht an dritte geteilt. Das Hosting der Datenplattform sowie Website erfolgt direkt durch die Veranstaltungs-Orga und nicht bei einem Dritt-Anbieter.

Sofern sich ein Teilnehmer entschließt einen eventuellen, durch den Veranstalter ausgeschriebenen Larpzeit-Abonnenten-Rabatt beim Erwerb des Teilnahmerechts in Anspruch zu nehmen, werden die Anmeldedaten zur Prüfung mit der Zauberfeder GmbH, Witzlebenstraße 2, 38116 Braunschweig, abgeglichen.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Die Kommentarfunktion auf der Website ist Stand 10/2019 deaktiviert.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern. Die Anmeldefunktion auf der Website ist Stand 10/2019 deaktiviert.

Bitte beachte, dass wir einen Teil deiner, bei der Veranstaltungs-Anmeldung angegebenen Daten unbefristet vorhalten, um euch mit unserem News-Letter oder neuen Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten. Genaueres hierzu sowie zu deinen Wiederrufungsrechten, haben wir in den AGBs aufgeführt.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt, Kommentare geschrieben hast oder dich zu einer Veranstaltung angemeldet hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher, vertraglicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden. Anmelde-Informationen zur Veranstaltung werden nicht mit Dritten geteilt, jedoch automatisiert (via E-Mail) an den Veranstalter weitergegeben um diese zu verarbeiten.

Wie wir deine Daten schützen

Soweit möglich verzichten wir auf die Einbindung und Verwendung von Diensten und Schnittstellen Dritter. E-Mails sowie Eingaben auf der Website werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Wir halten unsere Webanwendungen, Webserver und Plugins stets aktuell und greifen auf Malware- und Hacking-Prevention-Tools zurück.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Sofern es durch- oder bei uns zu einer Datenschutzverletzung kommt, werden wir dich über die uns vorliegenden Kontaktinformationen informieren. Des Weiteren behalten wir deine Daten nicht länger auf, als zur Vertragserfüllung unbedingt nötig.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Wir beziehen und verarbeiten, über die Verwendung eventuell vorangegangender Schnitstellen, keine Daten Dritter.

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Die Anmeldung auf dieser Website ist für Dritte, außerhalb des Veranstalter- und Orga-Bereichs nicht vorgesehen.

Industrielle aufsichtsrechtliche Regulierungsanforderungen

Wir richten uns beim Betrieb der Website nach den geltenden Anforderungen der BRD sowie darüberliegenden Richtlinien aus der EU.